Startseite   -   Fotos   -   Musikdemos   -   Presse   -   Lyrics   -   Die Projekte   -   Termine

Heartstrings



Jazz meets Classic


Das von der Stadt Ulm geförderte Projekt stellt ein Crossover aus im Amerikanischen verwurzeltem Jazz und europäischer moderner Klassik dar. Auskomponiertes wird Improvisatorischem gegenüber gestellt, Berührungspunkte werden gefunden, Merkmale aus beiden Bereichen vereint, Ähnlichkeiten herausgearbeitet. So wird beispielsweise ein Piazzolla-Tango mit einem Poem von Dylan Thomas zusammengebracht, eigene Bearbeitungen von Jazzstandards oder amerikanischen und europäischen Folksongs werden mit Streicherarrangements unterlegt, minimalistische, wie auch freie Elemente, fließen ein. Das Ganze vollzieht sich in der Fusion dreier im Jazz beheimateter Musiker mit einem klassischen Streicherensemble mit dem Ziel, beide Genres voneinander profitieren zu lassen und daraus ein individuelles Klangbild, eine eigene Stimme, hervor zu bringen.


Isolde Werner: Gesang, Gitarre
Veronika Frauendienst: Cello
Uli Karlbauer: Violine
Matthias Werner: Kontrabass
Bill Elgart: Schlagzeug/ Perkussion